Infoabend für Eltern von jungen Kindern und Interessierte rund ums Thema Datenschutz und soziale Netzwerke. Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem AK Kleinkindergruppen e.V. und der Landesmedienzentrale Baden-Württemberg. Die Teilnahme ist kostenlos.

Smartphones und Apps sind in vielen Bereichen zu praktischen Alltagsgegenständen geworden. Am Beispiel von WhatsApp als ein soziales Netzwerk erfahrt Ihr, was speziell  Eltern von jungen Kindern für den  Datenschutz tun können:

  • Umgang mit den Daten des eigenen Kindes sowie mit den Fotos von Kindern
  • Sicherer und sinnvoller Umgang mit dem Medium Smartphone.

 

Referentin: Tanja Kehrer, Landesmedien-zentrale Baden-Württemberg

Termin & Ort: Dienstag, 17. April 2018, Beginn: 20:00 Uhr, Haus der Jugend, Museumstraße 7, Reutlingen

Anmeldung: Bis 10. April 2018 an info@ak-kleinkindergruppen.de oder 0 71 21 / 57 72 66 (AB)